08.01.2020 EV-1219-018-009

In den eigenen vier Wänden alt werden - Niedrigzinsphase beflügelt neue Wohnform im Alter


  • Text Lang 1954 Z.
  • Text Mittel 1180 Z.
  • Text Kurz 690 Z.




  • Bildmaterial
  • Wolf-Haus, Speisesaal

    Bild 002

    Mit „Service-Wohnen“ selbstbestimmt leben bis ins hohe Alter: Ein im Gebäude untergebrachter Pflegedienstanbieter stellt sicher, dass die Bewohner – je nach den sich verändernden Anforderungen – Service-Leistungen in den Bereichen Komfort bis hin zu Pflegedienstleistungen in Anspruch nehmen können. (Foto: epr/Wolf-Haus GmbH)
    Wolf-Haus GmbH, Wohnzimmer, Wohnung

    Bild 003

    Die Kombination aus altersgerechter Wohnung und der angegliederten Tagespflege macht das Modell schon heute attraktiv für alle, die Sicherheit und Selbstständigkeit im Alter zu schätzen wissen. (Foto: epr/Wolf-Haus GmbH)
    Wolf-Haus GmbH, Wohnanlage, Senioren-Wohnanlage, Senioren-Residenz

    Bild 001

    Beim Konzept des „Service-Wohnen“ entstehen attraktive Eigentumswohnungen, die auf die Bedürfnisse für das Leben im Alter ausgelegt sind. Die Wohnungen können als Kapitalanlage dienen, für die Eigennutzung gekauft oder zur Miete genutzt werden. (Foto: epr/Wolf-Haus GmbH)

    wolf-haus.jpg




Herausgeber
Wolf-Haus GmbH
Koppenmühle
DE- 97705 Burkardroth-Gefäll
www.wolf-haus.de
Ansprechpartner

Herr Uwe Schmidt

Telefon: 09741 2918

Telefax: 09741 3406

E-Mail: u.s.grafik-design@t-online.de