08.02.2024 EV-0124-010-133

Ein Sichtschutz als Stil-Ikone - Thermoholz Sichtblenden holen moderne Architekturtrends in den Garten


  • Text Lang 2001 Z.
  • Text Kurz 1015 Z.



  • Bildmaterial
  • Holz-Sichtblende im Außenbereich, Osmo

    Bild 010 01

    Die neue Trio Sichtblende von Osmo besteht aus robustem Thermoholz Kiefer und fügt sich mit ihrer attraktiven 3-Stab-Optik perfekt in naturnahe Gartengestaltungen ein. (Foto: Osmo)
    Sichtschutz aus Holz und Alu, Osmo

    Bild 010 02

    Die aus witterungsstabilem Thermoholz gefertigten Trio Sichtblenden werden in einem patentierten thermischen Verfahren für den Einsatz im Außenbereich optimiert und sind resistent gegen Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen, Schimmelbildung und Pilzbefall. (Foto: Osmo)
    Sichtblende aus Holz und Aluminium, Osmo

    Bild 010 03

    Ein Pfosten, unzählige Möglichkeiten: Die Aluminiumpfosten in modernem Anthrazit können für jede beliebige Sichtblende aus dem Osmo Sortiment genutzt werden, wodurch Trio sich wunderbar kombinieren lässt – zum Beispiel, wie hier zu sehen, mit dem horizontal verbauten System Alu-Fence Rhombus. (Foto: Osmo)

    Bild 010 04

    Das Kiefernholz der Trio Sichtblende stammt aus PEFC-zertifizierten Wäldern in Skandinavien und beeindruckt durch ein äußerst attraktives Höhen- und Tiefenspiel. (Foto: Osmo)

    Bild 010 05

    Der anthrazitfarbene, robuste Aluminium-Pfosten bildet den perfekten Rahmen für individuelle Sichtschutz-Gestaltungen und kann mit jeder Osmo Sichtblende kombiniert werden. (Foto: Osmo)

    logo_osmo.jpg




Herausgeber
Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG
Affhüppen Esch 12
DE-48231 Warendorf
www.osmo.de
Ansprechpartner
Frau Martina Brüffer
Telefon: 02581 922-141
Telefax: 02581 922-143
E-Mail: martina.brueffer@...