Alpina Farben GmbH
09.05.2017 EV-0517-024-69

Grüner wird’s nicht - Zurück zur Natur mit den Sommer-Trendfarben 2017


  • Text Lang 2178 Z.
  • Text Mittel 1254 Z.
  • Text Kurz 636 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 024 01

    Fast so gut wie ein Spaziergang durch den Wald: Grüntöne wirken sich harmonisierend, regenerierend und vitalisierend auf die Psyche aus. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 024 02

    Grüne Nuancen lassen sich vor allem mit pudrigen Pastelltönen und hellem Grau wunderbar kombinieren. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 024 03

    Zeitlos, klassisch und elegant: der Farbton „Steinblaue Schönheit“ aus der Kollektion Alpina Feine Farben. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 024 04

    Neben Orangerot – ebenfalls Trend 2017 – erleben auch Terracotta-Töne ein erneutes Comeback. (Foto: epr/Alpina)
    Alpina Farben GmbH

    logo_alpina.jpg




Herausgeber
Alpina Farben GmbH
Roßdörfer Straße 50
DE-64372 Ober-Ramstadt
www.alpina-farben.de
Ansprechpartner

Frau Maria Smorguner | Faktor 3 AG

Telefon: 040 679446-6118

Telefax: 040 679446-11

E-Mail:alpina@...