08.11.2019 EV-1119-027-036

Pflegeleicht und wohngesund – Keramische Fliesen bleiben dauerhaft schön


  • Text Lang 2468 Z.
  • Text Mittel 1335 Z.
  • Text Kurz 742 Z.




  • Bildmaterial
  • weiße keramische Fliesen, Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.

    Bild 027 01

    Keramische Fliesen sind ein reines Naturprodukt und damit wohngesund: Sie sind frei von Ausdünstungen und enthalten keine gesundheitsschädlichen Weichmacher. (Foto: epr/VDF/Fila)
    keramische Fliesen im Bad, Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.

    Bild 027 02

    Keramikfliesen sind pflegeleicht und hygienisch. Es werden keine mit chemischen Zusätzen versehenen oder aggressiven Putzmittel benötigt. (Foto: epr/VDF/Saint-Gobain Weber)
    Kennzeichnung Fliesenklebemörtel durch Emicode, Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.

    Bild 027 03

    Der für Keramikfliesen verwendete Fliesenklebemörtel der Güte EC1+ ist frei von schädlichen Ausdünstungen. (Foto: epr/VDF/Ardex)
    Keramische Fliesen, Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.

    Bild 027 04

    Keramik ist ein pflegeleichter, strapazierfähiger Belag. Als reines Naturprodukt ist er außerdem wohngesund. (Foto: epr/VDF/Sopro)
    lachende Frau, Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.

    Bild 027 05

    Aufatmen! Ein keramischer Fliesenbelag trägt zu einer wohngesunden Atmosphäre bei und auch das das Putzen ist schnell erledigt. (Foto: epr/VDF/Fotolia©)

    vdf.jpg




Herausgeber
Bundesverband des Deutschen Fliesenfachhandels e.V.
Hohenzollerndamm 18
DE-10717 Berlin
www.vdf-fliesenfachhandel.de
Ansprechpartner
Herr W. Kittelmann
Telefon: 030 84315880
Telefax: 030 84315881
E-Mail: vdf@fliesentraeume.de