06.05.2019 GO-0219-002-006

Ich kam, säte und siegte - Mit dem richtigen Gewächshaus gelingt der eigene Gemüseanbau im Handumdrehen


  • Text Lang 2297 Z.
  • Text Mittel 1306 Z.
  • Text Kurz 708 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 002 01

    Wer in den Genuss von Bio-Gemüse aus eigenem Anbau kommen möchte, kann sich diesen Wunsch mit einem Gewächshaus von Princess schnell, komfortabel und unkompliziert erfüllen. (Foto: epr/Princess Gewächshäuser)

    Bild 002 02

    Während an den Seiten positionierte Hochbeete ein rückenfreundliches Gärtnern erlauben, bieten mittig angelegte Bodenbeete beste Bedingungen für hochwachsende Pflanzen. (Foto: epr/Princess Gewächshäuser)

    Bild 002 03

    Salat, Gurken, Tomaten, aber auch Zucchini, Spinat und Kohlrabi fühlen sich in einem Gewächshaus des österreichischen Herstellers Princess pudelwohl und gedeihen prächtig. (Foto: epr/Princess Gewächshäuser)

    Bild 002 04

    Auch optisch machen die Princess Gewächshäuser einiges her. Dank der individuellen Gestaltung integrieren sie sich harmonisch in die Umgebung und können mit verschiedenen RAL-Pulverbeschichtungen auch farbliche Akzente im Garten setzen. (Foto: epr/Princess Gewächshäuser)

    Bild 002 05

    Der private Gemüsetempel lässt sich ganz nach den individuellen Vorlieben gestalten – Sonderwünsche und -ausstattungen sind meist problemlos und kurzfristig umsetzbar. (Foto: epr/Princess Gewächshäuser)

    logo_princessgewaechshaeuser.jpg




Herausgeber
Princess Gewächshäuser | TMK GmbH
T M K GmbH - Technologie in Metall und Kunststoff
Industrieparkstraße 4
A-8480 Mureck
www.princess-glashausbau.at
Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. Dr. Michael Dastig

Telefon: +43 3472 40404

Telefax: +43 3472 40404-30

office@...