logo_balena_tn.jpg
02.01.2024 EV-0123-020-023

Das eigene Freibad im Garten - Mit einem Naturpool Badespaß ohne schlechtes Gewissen genießen


  • Text Lang 1462 Z.
  • Text Kurz 1121 Z.



  • Bildmaterial
  • Balena, Naturpool

    Bild 020 01

    Ein Pool mit biologischer Wasseraufbereitung von TeichMeister kommt nicht nur ohne Chemie aus, er benötigt auch keinen Wasserwechsel. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    Balena, Naturpool

    Bild 020 02

    Im Gegensatz zu einem öffentlichen Schwimmbad ist der Pool im eigenen Garten sicherer. Hier können besonders Kinder in Ruhe und vertrauter Umgebung das Schwimmen lernen. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    Balena, Naturpool

    Bild 020 03

    Mit einer eingebauten Gegenschwimmanlage ist ein Naturpool garantiert nicht nur was zum Planschen, sondern fördert besonders gelenkschonend die körperliche Fitness. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    Balena, Naturpool

    Bild 020 04

    Natur und Pool vereint: Da ein Naturpool ohne Chemikalien gereinigt wird, können Pflanzen dekorativ und idyllisch am Beckenrand wachsen. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    Balena, Naturpool

    Bild 020 05

    Ist der eigene Pool geplant und gebaut, steht dem Badespaß im privaten Gartenparadies nichts mehr im Wege! Insbesondere mit Zubehör wie einer Quell-Cascade und Massagedüsen. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    Balena, Naturpool

    Bild 020 06

    Für Badespaß ohne schlechtes Gewissen lohnt sich gerade in der kühleren Jahreszeit die Nutzung einer Wärmepumpe und die Installation einer Poolabdeckung. (Foto: epr/Balena GmbH – TeichMeister Partnerverbund)
    logo_balena_tn.jpg

    logo_balena.jpg




Herausgeber
Balena GmbH | TeichMeister-Partnerverbund
Carl-Benz-Straße 1/2
DE-75031 Eppingen
www.teichmeister.de
Ansprechpartner
Frau Ilona Greifenhain
Telefon: 07262 60901-0
Telefax: 07262 60901-29
E-Mail: greifenhain@balena-gmbh.de