logo_kelheim_tn.jpg
22.09.2020 RF-0320-007-002

Über Stock und Stein - Im Herzen Bayerns begeistern Wanderwege mit wunderschöner Natur und kulturellen Highlights


  • Text Lang 2032 Z.
  • Text Mittel 1170 Z.
  • Text Kurz 756 Z.




  • Bildmaterial
  • DonauPforten-Felsenweg, Donautal, Blick aufs Donautal, Landkreis Kelheim, wandern, Wandertour, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 01

    Vom DonauPforten-Felsenweg hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Donautal. (Foto: epr/Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.)
    Blick aufs Kloster Weltenburg, Kloster Weltenburg, Landkreis Kelheim, wandern, Wandertour, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 02

    Atemberaubend: Der Blick aufs Kloster Weltenburg. (Foto: epr/Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V./Stefan Gruber)
    Panoramablick über das Altmühltal, Landkreis Kelheim, wandern, Donau, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 03

    Abseits der touristischen Hauptrouten können Wanderfreunde in Bayerns Herzstück durchatmen, Interessantes über die Region lernen und Natur pur genießen – wie hier bei einem Panoramablick über das Altmühltal. (Foto: epr/Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V./Dietmar Denger)
    Rundwanderweg Drei-Burgen-Steig, Altmühltal, Burg Rosenburg, Rosenburg, Falkenshow, Falke, Landkreis Kelheim, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 04

    Wer den Rundwanderweg Drei-Burgen-Steig im Altmühltal erkundet, kann sich auf der Rosenburg von den Flugkünsten der majestätischen Greifvögel bezaubern lassen. (Foto: epr/Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V./Dietmar Denger)
    Erlebnispfad „Hopfen und Bier“, Hallertau, wandern, Hopfengärten, Landkreis Kelheim, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 05

    Der Erlebnispfad „Hopfen und Bier“ in der Hallertau führt vorbei an weitläufigen Hopfengärten. (Foto: epr/Bayern Tourismus Marketing GmbH/Jens Schwarz)
    „Weltenburger Enge“, Donaudurchbruch, Bayerns erstes Nationales Naturmonument, wandern, Donau, Landkreis Kelheim, Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.

    Bild 007 06

    Die „Weltenburger Enge“ mit dem Donaudurchbruch ist Bayerns erstes Nationales Naturmonument und definitiv einen Ausflug wert! (Foto: epr/Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V./Rainer Schneck)
    logo_kelheim_tn.jpg

    logo_kelheim.jpg




Herausgeber
Tourismusverband im Landkreis Kelheim e.V.
Donaupark 13
DE-93309 Kelheim
www.tourismus-landkreis-kelheim.de
Ansprechpartner

Frau Rebecca Färber
Telefon: 09441 207-7331
Telefax: 09441 207-7350
E-Mail: rebecca.faerber@...