02.06.2020 EV-0520-032-013

Sicher wohnen: „Türsteher“ für zu Hause - Schutzgewebe für Türen und Fenster verhindern das Eindringen von Insekten und Pollen


  • Text Lang 2364 Z.
  • Text Mittel 1327 Z.
  • Text Kurz 736 Z.




  • Bildmaterial
  • Eichenprozessionsspinner, Deflex, Schutz vor Prozessionsspinner

    Bild 032 01

    Autsch! Wer in Berührung mit den Brennhärchen der Eichenprozessionsspinner-Raupen kommt, riskiert eine schmerzhafte Raupendermatitis. (Foto: epr/DEFLEX/Daniel Ullrich)
    Eichenprozessionsspinner, Schutz vor Eichenprozessionsspinner, Deflex

    Bild 032 02

    Putzige Pelztierchen? Von wegen! Die Brennhärchen der Eichenprozessionsspinner-Raupen sind giftig. Der Kontakt mit ihnen kann zu Hautirritationen, Augenreizungen, Fieber sowie Schwindel führen. (Foto: epr/DEFLEX)

    Bild 032 03

    Dank Insektenschutz-Spannrahmen, die weder Insekten noch Pollen durchlassen, können Fenster und Türen in der warmen Jahreszeit bedenkenlos geöffnet bleiben. Zudem sind sie fast unsichtbar im Fenster integriert. (Foto: epr/DEFLEX)

    Bild 032 04

    Der Spannrahmen Vario V von DEFLEX ist mit einer Magnetfederung ausgestattet und wurde speziell für das Pollenschutzgewebe entwickelt. Es ist langlebig, reißfest und licht- sowie luftdurchlässig. (Foto: epr/DEFLEX)

    logo_deflex.jpg




Herausgeber
DEFLEX-Dichtsysteme GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 18-22
DE-47445 Moers
www.deflex.de
Ansprechpartner

Frau Manuela Korn

Telefon: 02841 8888-112

Telefax: 02841 8888-195

E-Mail: korn@...