23.08.2019 EV-0518-006-012

Haustür öffnen via Fingerprint und Bluetooth - Innovative Zutrittslösungen werden immer beliebter


  • Text Lang 2138 Z.
  • Text Mittel 1236 Z.
  • Text Kurz 714 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 01

    Ein Fingerscan bildet die smarte Alternative zu herkömmlichen Schließsystemen. Die Angst vor dem Verlust des Haustürschlüssels ist damit passé – und das Öffnen von Türen so komfortabel wie nie. (Foto: epr/Weru)

    Bild 02

    Der Fingerscan kann entweder in den Türgriff oder in die Haustürfüllung aus dem Hause Weru integriert und mit einer optionalen Bluetooth-Steuerung ausgestattet werden. (Foto: epr/Weru)

    Bild 03

    Dank einer ebenso cleveren wie praktischen App entfällt nicht nur das lästige Kramen nach dem Schlüssel vor der Haustür, sondern es kann auch elektronisch verwaltet werden, wer ein und aus gehen darf. (Foto: epr/Weru)

    Bild 04

    Wird der Scan in den Haustürgriff integriert, passt er sich mit seiner designstarken Edelstahl-Fingerführung flächenbündig in den Griff ein und erzeugt einen homogenen Gesamteindruck. (Foto: epr/Weru)

    logo_weru.jpg




Herausgeber
Weru GmbH
Unilux
Zumhofer Sraße 25
DE-73635 Rudersberg
www.weru.com
Ansprechpartner

Frau Katja Grau

Telefon: 07183 303-0

Telefax: 07183 303-370

E-Mail: presse@...