logo_bundesverband-kalksandstein_tn.jpg
12.09.2014 HE-0214-020-013

Früh handeln und langfristig profitieren - Massiv gebautes Effizienzhaus wird attraktiv gefördert


  • Text Lang 2169 Z.
  • Text Mittel 1250 Z.
  • Text Kurz 650 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 020 01

    Wer sich vor dem Bauen mit Kalksandstein über Fördermittel informiert, kann viel Geld sparen. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)

    Bild 020 02

    Der natürliche Baustoff zeichnet sich durch viele positive Eigenschaften wie Wohngesundheit, Hitze-, Brand- und Schallschutz und natürlich Umweltfreundlichkeit aus. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)

    Bild 020 03

    Wände aus Kalksandstein erfüllen alle Anforderungen an den vorgeschriebenen Wärmeschutz. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)
    logo_bundesverband-kalksandstein_tn.jpg

    logo_bundesverband-kalksandstein.jpg




Herausgeber
Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.
Entenfangweg 15
DE-30419 Hannover
www.kalksandstein.de
Ansprechpartner

Herr Benjamin Büttner

Telefon: 0511 27954-62
Telefax: 0511 27954-67
E-Mail: benjamin.buettner@...