logo_bga_tn.jpg
19.09.2019 EV-0919-050-002

Was kommt darunter? - Gussasphaltestriche sind der ideale Untergrund für Parkett, Fliesen und Co


  • Text Lang 2343 Z.
  • Text Mittel 1367 Z.
  • Text Kurz 756 Z.




  • Bildmaterial
  • Kinderzimmer, Spielzimmer, bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.

    Bild 050 01

    Gussasphalt ist der ideale Untergrund für Parkett, Fliesen und Co. Er kann überall im Haus zum Einsatz kommen und ist absolut wohngesund. (Foto: epr/bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.)
    Flur, bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.

    Bild 050 02

    Selbst wenn auf diesem Flur reges Treiben herrscht hält sich die Lärmbelastung in Grenzen, denn der Gussasphaltuntergrund sorgt für eine maximale Trittschalldämmung. (Foto: epr/bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.)
    Badezimmer, bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.

    Bild 050 03

    Auch für Feuchträume wie das Badzimmer ist ein Untergrund aus Gussasphaltestrich ideal, denn er ist sowohl wasser- als auch wasserdampfdicht und schützt daher optimal vor eindringender Feuchtigkeit. (Foto: epr/bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.)
    Esszimmer, bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.

    Bild 050 04

    Übrigens: Die Kombination von Gussasphaltestrich und einer Fußbodenheizung ist problemlos möglich und sorgt für Gemütlichkeit. (Foto: epr/bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendung e.V.)
    logo_bga_tn.jpg

    logo_bga.jpg




Herausgeber
bga Beratungsstelle für Gussasphaltanwendungen e.V.
Dottendorfer Straße 86
DE-53129 Bonn
www.gussasphalt.de
Ansprechpartner
Herr Peter Rode
Telefon: 0228 239899
Telefax: 0228 239399
E-Mail: info@gussasphalt.de