30.08.2019 EV-0919-048-060

Bei der Badrenovierung ganzheitlich denken - Dachfenster sind leicht einzubauen und sorgen für Wohlfühlatmosphäre


  • Text Lang 2318 Z.
  • Text Mittel 1348 Z.
  • Text Kurz 736 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 001

    Wer sein Bad renoviert, sollte auch darüber nachdenken, die Fensterfläche zu vergrößern. Gerade im Dachgeschoss ist das mit viel weniger Aufwand verbunden, als man glaubt. (Foto: epr/Velux)

    Bild 002

    Das viele Tageslicht, das durch die Kombination zweier Dachfenster einfällt, lässt das Bad gleich viel freundlicher und großzügiger wirken. (Foto: epr/Velux)

    Bild 003

    Jalousien sind feuchtigkeitsresistent und besonders leicht zu reinigen und damit der optimale Sichtschutz für das Badezimmer. (Foto: epr/Velux)

    logo_velux.jpg




Herausgeber
Velux Deutschland GmbH
Gazellenkamp 168
DE-22502 Hamburg
www.velux.de
Ansprechpartner

Frau Britta Warmbier

Telefon: 040 54707-450

Telefax: 040 54707-708

E-Mail: britta.warmbier@velux.com