logo_wama_tn.jpeg
12.02.2020 GO-0220-004-047

Juwel im Garten - Neues Erker-Gewächshaus ist vielseitig nutzbar und optisch ansprechend


  • Text Lang 2081 Z.
  • Text Mittel 1322 Z.
  • Text Kurz 694 Z.




  • Bildmaterial
  • WAMA, Erker-Gewächshaus

    Bild 004 01

    Das neue Erker-Gewächshaus von WAMA – hier aus der Midi-Serie – orientiert sich optisch an Orangerien vergangener Tage. (Foto: epr/WAMA)
    WAMA, Erker-Gewächshaus

    Bild 004 02

    Dachfenster und Drehtür(en) sorgen für eine optimale Belüftung der zarten Pflänzchen – und damit für 1-a-Wachstumsbedingungen. (Foto: epr/WAMA)
    WAMA, Erker-Gewächshaus

    Bild 004 03

    Highlight des WAMA-Neuzuganges ist der Eingangserker mit abschließbarer, in der Höhe teilbarer Tür. (Foto: epr/WAMA)
    WAMA, Erker-Gewächshaus

    Bild 004 04

    Das macht auch anspruchsvolle Tomatenpflanzen glücklich: Das neue Erker-Gewächshaus ist sturmsicher bis 120 km/h. (Foto: epr/WAMA)
    logo_wama_tn.jpeg

    logo_wama.jpeg




Herausgeber
WAMA Walter Mauden GmbH & Co.KG
Hollertszug 27
DE-57562 Herdorf
www.wamadirekt.de
Ansprechpartner
Herr Christoph Mauden
Telefon: 02744 704
Telefax: 02744 6719
E-Mail: info@...