Alpina Farben GmbH
19.02.2018 EV-0916-015-062

Lack der unbegrenzten Möglichkeiten – Optimale Farbergebnisse für Zimmertüren und Fensterrahmen


  • Text Lang 2198 Z.
  • Text Mittel 1264 Z.
  • Text Kurz 687 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 015 01

    Die repräsentative Flügeltüre wurde mit dem Alpina „Buntlack Tiefschwarz“ lackiert. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 015 02

    Edel und ansprechend: Strahlend weiße Rahmen und Türen sind die Visitenkarten eines jeden Raumes. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 015 03

    Mit geringem Aufwand und Alpina „Weißlack für Fenster und Türen“ lassen sich die Rahmen selbst lackieren. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 015 04

    Ton in Ton: Kleine Räume gewinnen optisch an Größe, wenn die Wandfarbe mit dem Türlack identisch ist. Die passenden Alpina Farben werden dazu im Baumarkt angemischt. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 015 05

    Die Durchreiche in der Küche kommt mit einer neuen Lackierung und der Alpina Farbrezepte-Farbe „Natur pur“ zu neuen Ehren. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 015 06

    Kreativ mit Alpina „Buntlack für Innen“: Die alte Balkontür macht mit dem orangeroten Anstrich eine Menge her. (Foto: epr/Alpina)
    Alpina Farben GmbH

    logo_alpina.jpg




Herausgeber
Alpina Farben GmbH
Roßdörfer Straße 50
DE-64372 Ober-Ramstadt
www.alpina-farben.de
Ansprechpartner

Frau Maria Smorguner | Faktor 3 AG

Telefon: 040 679446-6118

Telefax: 040 679446-11

E-Mail:alpina@...