logo_stiga_tn.jpg
16.09.2019 GO-0319-024-055

Urban Gardening leicht gemacht - Clevere Akku-Systeme mit diversen Geräten sorgen für einen rundum gepflegten Außenbereich


  • Text Lang 2304 Z.
  • Text Mittel 1314 Z.
  • Text Kurz 714 Z.




  • Bildmaterial
  • Rasenroboter, Stiga

    Bild 024 01

    Viele Mähroboter-Modelle sind speziell für kleinere Rasenflächen optimal geeignet. So zum Beispiel auch die Autoclip M Serie von Stiga für Areale von bis zu 300, 500 oder 750 Quadratmetern. (Foto: epr/Stiga)
    Rasenroboter, Familie im Garten, Stiga

    Bild 024 02

    Urban Gardener können sich bei der Hege und Pflege ihres Outdoor-Bereichs auf starke Unterstützung verlassen – zum Beispiel dank der 24 Volt AkkuPower Serie von Gartenspezialist Stiga. (Foto: epr/Stiga)
    Gartenpflege, Stiga

    Bild 024 03

    Manche Stellen im Garten wie die Zwischenräume von Gehwegplatten sind für einen Rasenroboter zu verwinkelt oder schwer zu erreichen. Hier kann ein Rasentrimmer schnelle Abhilfe schaffen. (Foto: epr/Stiga)
    Gartenpflege, Stiga

    Bild 024 04

    Der Heckenrückschnitt bringt nicht nur das Buschwerk in die gewünschte Form, sondern trägt zeitgleich auch maßgeblich zum Gesamtambiente des Outdoorbereichs bei. (Foto: epr/Stiga)
    Baumstamm zersägen, Stiga

    Bild 024 05

    Stehen Baumfällarbeiten im eigenen Garten an, leistet eine Kettensäge wie die SC 24 AE von Stiga gute Dienste. (Foto: epr/Stiga)
    logo_stiga_tn.jpg

    logo_stiga.jpg




Herausgeber
STIGA GmbH
Zeppelinstraße 42
DE-47638 Straelen
www.stiga.de
Ansprechpartner
Stefanie Wenda
Telefon: 02834 9390-40
Telefax: 02834 9390-99
E-Mail: stefanie.wenda@...