Alpina Farben GmbH
23.07.2019 EV-0719-012-090

Farb(t)räume - Mit den richtigen Nuancen an der Wand erschaffen wir uns einen individuellen Schlafplatz


  • Text Lang 2289 Z.
  • Text Mittel 1314 Z.
  • Text Kurz 717 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 012 01

    Der Graubraunton Dächer von Paris ist eine klassische und stilvolle Farbe, die zum Relaxen einlädt. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 012 02

    Das dezente Melodie der Anmut wirkt sanft und lieblich – eine Wandfarbe, die sehr viel Ruhe ausstrahlt, aber dennoch als Eyecatcher auffällt. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 012 03

    Der blasse Grünton Sanfter Morgenstern lässt sich beispielsweise mit Nuancen von Weiß und Rosé besonders gut kombinieren. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 012 04

    Der Farbton Cupcake ist eine Mischung aus Rosa und Violett. Das edle Mauve erzeugt eine entspannte Atmosphäre und wirkt beruhigend. Farbliche Akzente in Weiß, Creme und Beere wirken den dunklen Nuancen entgegen. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 012 05

    Die Wandfarbe im Schlafzimmer hat eine spezifische Wirkung auf Körper und Seele. So wirkt der Farbton Balance, ein edles Mauve, im Schlafzimmer regenerierend und erholsam. (Foto: epr/Alpina)
    Alpina Farben GmbH

    logo_alpina.jpg




Herausgeber
Alpina Farben GmbH
Roßdörfer Straße 50
DE-64372 Ober-Ramstadt
www.alpina-farben.de
Ansprechpartner

Frau Maria Smorguner | Faktor 3 AG

Telefon: 040 679446-6118

Telefax: 040 679446-11

E-Mail:alpina@...