09.07.2019 RF-0319-030-010

Ferien am Fluss - Heidenheimer Brenzregion gilt als Geheimtipp unter Naturliebhabern


  • Text Lang 2301 Z.
  • Text Mittel 1304 Z.
  • Text Kurz 696 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 030 01

    Bild 030 01

    Familienurlaub mal anders: Mit Kind und Kegel an der Brenz entlang radeln und an zahlreichen Erlebnisstationen Halt machen. (Foto: epr/Landratsamt Heidenheim/Heiko Grandel)
    Bild 030 2

    Bild 030 2

    Abkühlung gefällig? An der Hürbe-Mündung bei Hermaringen wurde die Brenz renaturiert und bietet nun durch die Mäander viele Ruhebereiche und Flachwasserzonen. (Foto: epr/Landratsamt Heidenheim/Fouad Vollmer)
    Bild 030 03

    Bild 030 03

    Entspannung pur: Zahlreiche Plätze am Fluss laden zur Rast ein. (Foto: epr/Landratsamt Heidenheim/Fouad Vollmer)
    Bild 030 04

    Bild 030 04

    Die gut ausgebauten Wegstrecken führen durch idyllische Täler und garantieren atemberaubende Ausblicke. (Foto: epr/Schwäbische Alb Tourismus/Thomas Rathay)
    Bild 030 05

    Bild 030 05

    Auf den Spuren der Höhlenmenschen: Der Archäopark Vogelherd ist immer einen Ausflug wert. (Foto: epr/Landratsamt Heidenheim/Heiko Grandel)

    logo_heidenheim.jpg




Herausgeber
Landratsamt Heidenheim
Felsenstraße 36
DE-89518 Heidenheim
www.heidenheimer-brenzregion.de
Ansprechpartner

Frau Monika Suckut

Telefon: 07321 321259-4

Telefax: 07321 321259-2

E-Mail: m.suckut@...