04.12.2017 EV-0817-034-011

Hallo Lieblingsraum! Mit spanischen Fliesen ziehen Wärme und Wohnlichkeit ins Badezimmer ein


  • Text Lang 2195 Z.
  • Text Mittel 1317 Z.
  • Text Kurz 717 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 034 01

    Klein, aber fein: Die spanischen Fliesen von Vives lassen das kleine Bad dank ihrer monochromen Farbgebung der Wandflächen größer erscheinen. (Foto: epr/Tile of Spain/Vives)

    Bild 034 02

    Offen für Neues: Das Bad fügt sich nahtlos an den Schlafbereich an. Die Wandfliesen von Bellavista setzen dazu ein optisches Statement. (Foto: epr/Tile of Spain/Bellavista)

    Bild 034 03

    Moderne Möbel und Armaturen treffen auf Fliesen in Vintage-Holzoptik und erzeugen so einen spannenden Kontrast. (Foto: epr/Tile of Spain/Oset)

    Bild 034 04

    Hochglänzende Metrofliesen in Kombination mit Bodenfliesen in heller Holzoptik lassen einen klassischen und dennoch modernen Stil erkennen. (Foto: epr/Tile of Spain/Mayolica)

    Bild 034 05

    Sanfte Farben und samtartige Reliefoberflächen bestimmen diesen Badezimmertraum des spanischen Herstellers Casainfinita. (Foto: epr/Tile of Spain/Casainfinita)

    Bild 034 06

    Weiß, klassisch, hell und mit einer Prise Retro: Kleinformatige Fliesen von Tecniceramica sorgen hier für den modernen Auftritt. (Foto: epr/Tile of Spain/Tecniceramica)

    Bild 034 07

    Holzfliesen in Vollendung: Der spanische Hersteller Apavisa setzt mit seinen authentischen Holzdekoren die keramische Badausstattung auf ein neues Level. (Foto: epr/Tile of Spain/Apavisa)

    Bild 034 08

    Handwerklich, traditionell und zeitlos – die Fliesenserie Provenza des spanischen Herstellers CEVICA im Vintagestil ist in einer großen Farbpalette und in verschiedenen Maßen erhältlich.

    logo_tileofspain_tn1.jpg




Herausgeber
Tile of Spain
FLIESEN | ARCHITEKTUR | DESIGN
Jägerhofstraße 32
DE-40479 Düsseldorf
www.tileofspain.de
Ansprechpartner

Frau Nadine Weiß

Telefon: 0211 74005-214

Telefax: 0211 74005-28

E-Mail: n.weiss@...