Alpina Farben GmbH
23.05.2019 EV-0519-023-088

Mehr als nur Orange - Mit den Trendfarben 2019 an der Wand tauchen wir in andere Welten ein


  • Text Lang 2105 Z.
  • Text Mittel 1342 Z.
  • Text Kurz 704 Z.




  • Bildmaterial
  • Bild 01

    Mit dem kraftvollen Farbton „Duft des Orients“ von Alpina Feine Farben haben wir selbst im Wohnraum das Gefühl, mitten auf einem Gewürzmarkt, ganz im Zauber von 1001 Nacht, zu sein. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 02

    Alpina Feine Farben und Alpina Farbrezepte bieten kontrastreiche Farbkombinationen, wodurch sich Dynamik und Gelassenheit gleichermaßen an die Wand bringen lassen. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 03

    Blaue Farbtöne der Alpina Farbrezepte sorgen für Gelassenheit. Zum einen lassen sie sich mit dynamischen Farben kombinieren, zum anderen können sie als zarte Akzente eingesetzt werden. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 04

    Weiche Textilien wie Woll- und Seidenteppiche oder auch helle Hölzer verarbeitet zu Flechtkörben und Rattanmöbel runden die Atmosphäre im Raum ab. (Foto: epr/Alpina)

    Bild 05

    Mit den Trend-Farben 2019 können auch interessante gestalterische Farbakzente gesetzt werden. (Foto: epr/Alpina/GettyImages_817772514)
    Alpina Farben GmbH

    logo_alpina.jpg




Herausgeber
Alpina Farben GmbH
Roßdörfer Straße 50
DE-64372 Ober-Ramstadt
www.alpina-farben.de
Ansprechpartner

Frau Maria Smorguner | Faktor 3 AG

Telefon: 040 679446-6118

Telefax: 040 679446-11

E-Mail:alpina@...