logo_weitzer-parkett_tn.jpg
20.09.2022 EV-0922-036-006

Alte Schätze neu aufbereiten - Wiederverwertetes Parkett bringt die Vergangenheit in den Wohnraum


  • Text Lang 1561 Z.
  • Text Kurz 976 Z.



  • Bildmaterial
  • Bild 01

    Bild 01

    Natürlich schön: Parkett gibt jedem Raum ein besonderes Ambiente – je nach Holzart, Maserung und Verlegung. (Foto: epr/Weitzer Parkett)
    Bild 036 02

    Bild 036 02

    Nach der Aufbereitung der alten Parkettstäbe erhalten wir eine Optik, die so einzigartig ist wie seine teilweise 200 Jahre alte Vergangenheit. Ein perfekter Boden, damit auch die nächsten Generationen darauf weiter Geschichte schreiben können. (Foto: epr/WeitzerParkett)
    Bild 036 03

    Bild 036 03

    Hier bekommt der Begriff Urban Mining eine neue Bedeutung: Das alte, wertvolle Parkett wird vor der Entsorgung bewahrt, neu aufbereitet und wieder in den Wertekreislauf zurückgeführt. (Foto: epr/WeitzerParkett)
    logo_weitzer-parkett_tn.jpg

    logo_weitzer-parkett.jpg




Herausgeber
Weitzer Parkett GmbH & Co KG
Klammstraße 24
A-8160 Weiz
www.weitzer-parkett.com
Ansprechpartner
Frau Michaela Mayr
Telefon: +43 (0) 3172 2372-484
E-Mail: Michaela.Mayr@weitzer-parkett.com