logo_bundesverband-kalksandstein_tn.jpg
07.09.2020 EV-0920-029-054

Du kommst hier nicht rein! - Massives Mauerwerk bietet optimale Rahmenbedingungen für besten Einbruchschutz


  • Text Lang 2130 Z.
  • Text Mittel 1201 Z.
  • Text Kurz 762 Z.




  • Bildmaterial
  • Bauen mit Kalksandstein, massiv bauen, Massivhaus, Kalksandsteinhaus, Einfamilienhaus

    Bild 029 01

    Plant man den Bau eines Eigenheims, ist bestmöglicher Einbruchschutz ein wichtiges Kriterium, das es zu bedenken gilt. Massives Mauerwerk aus Kalksandstein bietet dafür die optimale Grundlage. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)
    Bauen mit Kalksandstein, massiv bauen, Massivhaus, Kalksandsteinhaus, Kind auf Schaukel vor Haus

    Bild 029 02

    Um seine Liebsten gut geschützt zu wissen, sind einbruchhemmende Fenster und Türen eine gute Wahl. Damit diese in hohen Einbruchsklassen eingebaut werden können, sollte man sich beim Hausbau für massives Mauerwerk aus Kalksandstein entscheiden. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)
    Bauen mit Kalksandstein, massiv bauen, Massivhaus, Kalksandsteinhaus

    Bild 029 03

    Die hohe Rohdichte der Außenwände aus Kalksandstein weist eine ebenso hohe Tragfähigkeit auf. Das macht solche massiven Konstruktionen zu standsicheren, langlebigen Begleitern, die selbst schwere Fenster und Türen problemlos tragen. (Foto: epr/Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.)
    logo_bundesverband-kalksandstein_tn.jpg

    logo_bundesverband-kalksandstein.jpg




Herausgeber
Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V.
Entenfangweg 15
DE-30419 Hannover
www.kalksandstein.de
Ansprechpartner

Herr Benjamin Büttner

Telefon: 0511 27954-62
Telefax: 0511 27954-67
E-Mail: benjamin.buettner@...